Dragonball Super Folge 22


Reviewed by:
Rating:
5
On 28.11.2020
Last modified:28.11.2020

Summary:

Auch ich habe mehrmals RTL angeschrieben, denn gerade die ersten Klausuren stellen fr viele Kommissarsanwrterinnen und -anwrter eine groe Herausforderung dar, eine christliche fundamentalistische Organisation. USTV Now ist ein interessanter Service, keine Fernbedienung. Das ist demnach falsch und was ist der Unterschied.

Dragonball Super Folge 22

22 Körpertausch! Ginyus Staffel 2, Folge 5 (25 Min.) Tagoma ist durch das Wir informieren Sie kostenlos, wenn Dragon Ball Super im Fernsehen läuft. Folge​. Schau dir jetzt Dragonball Super Folge 22 Ger Sub an. Das und viel mehr hier auf uxbridgess.com Schalte ein! Schau Dragon Ball Super Folge 22, Change! an Unexpected Return! His Name Is Ginyu!!, auf Crunchyroll. Tagoma proves to be a tough.

Dragon Ball Super

Schau dir jetzt Dragonball Super Folge 22 Ger Sub an. Das und viel mehr hier auf uxbridgess.com Schalte ein! Dank Freezers langem Spezialtraining ist Tagoma gleich fünf Kämpfern ebenbürtig. Gohan, Piccolo, Krillin, Muten-Roshi und Tenshinhan haben ihre Mühe, die Verteidigung aufrecht zu erhalten. Dann taucht überraschen Gotenk auf. 22 Körpertausch! Ginyus Staffel 2, Folge 5 (25 Min.) Tagoma ist durch das Wir informieren Sie kostenlos, wenn Dragon Ball Super im Fernsehen läuft. Folge​.

Dragonball Super Folge 22 Weitere ganze Folgen Video

Super Dragon Ball Heroes Episode 22 Ger Sub

Dragon Ball Super Folge Der das Blut der Saiyajin in seinen Adern trägt! Trunks Entschluss! Ganze Folge. Dragon Ball Super Folge Ich will Goku treffen, ne! Eine Audienz bei König Zen-Oh! Ganze Folge. Dragon Ball Super Folge Rückkampf mit Goku Black! Auftritt des Super Saiyajin Rose! Fragt nach dem Verbleib der Super Dragon Balls! ズノー様のもとへ! 超ドラゴンボールのありかを聞き出せ! (Zunō-sama no Moto e! Sūpā Doragon Bōru no Arika o Kikidase!) Feb. Okt. Die begrenzte Reichweite des Dragonball-Radars bereitet Bulma Schwierigkeiten, den letzten Super-Dragonball aufzuspüren. Folge Erscheine, Shenlong! Wessen Wunsch wird erfüllt? - Come Forth, Shenlong! Whose Wish Shall Be Granted?! (Episode )5/5(). Season 1, Episode 9. Film Speed 1, Episode 3. But it isn't enough. But transforming into one requires more Saiyans Motherless they have on board - until Videl reveals a surprise! Dank Freezers langem Spezialtraining ist Tagoma gleich fünf Kämpfern ebenbürtig. Gohan, Piccolo, Krillin, Muten-Roshi und Tenshinhan haben ihre Mühe, die Verteidigung aufrecht zu erhalten. Dann taucht überraschen Gotenk auf. Schau dir jetzt Dragonball Super Folge 22 Ger Dub an. Das und viel mehr hier auf uxbridgess.com Schalte ein! Schau dir jetzt Dragonball Super Folge 22 Ger Sub an. Das und viel mehr hier auf uxbridgess.com Schalte ein! 22 Körpertausch! Ginyus Staffel 2, Folge 5 (25 Min.) Tagoma ist durch das Wir informieren Sie kostenlos, wenn Dragon Ball Super im Fernsehen läuft. Folge​. ★ Abonnieren nicht vergessen!★ Danke für's Anschauen!Abonnieren und nichts mehr verpassen. Super Dragonball Heroes (Deutsch). ★ Bitte abonnieren!★ Danke für das Anschauen und Interesse! _____Das ist die Super Dragonball Heroes Spezial-Folge 23 Deu. Die verbliebenen Kämpfer des Dritten Universums treten in Aktion; vier Roboter und deren Erbauer. Während C 17 und C 18 einen der Roboter mit Leichtigkeit aus dem Turnier eliminieren, kämpft Son Gohan alleine gegen die anderen drei Roboter, um Vegeta und seinem Vater eine Verschnaufpause zu gönnen. Als sich die drei Roboter dann aber zu einen einzigen, noch stärkeren Roboter vereinigen. Jetzt Staffel 4 von Dragonball Super und weitere Staffeln komplett als gratis HD-Stream mehrsprachig online ansehen. % Kostenlos Online + Serien.

Dragon Ball Super Folge Der Gott im unsterblichen Körper! Zamasu steigt herab! Dragon Ball Super Folge Zamasu und Black! Dragon Ball Super Folge Beschütze den Kaioshin Gowasu!

Und zerstöre Zamasu! Dragon Ball Super Folge Es geht wieder in die Zukunft! Blacks wahre Identität kommt ans Licht! Eine neue dunkle Gefahr erscheint!

A Dark New Enemy Emerges!! Episode Folge 2. Neue Hoffnung!! Trunks wacht in der Gegenwart auf! Again - Trunks Wakes Up in the Present!

Folge 3. Eine Nachricht aus der Zukunft! Folge 4. Son Goku VS Black! Der Weg in die versiegelte Zukunkt! The Closed Path to the Future Episode Folge 5.

Zeitübergreifende Gefühle! Trunks und Mai - Feelings That Travel Beyond Time - Trunks and Mai Episode Folge 6. Son Gohan und Zukunfts Trunks! Meister und Schüler wiedervereint!

Folge 7. Enthülle Blacks wahre Identität! Auf zur Welt der Kaioshin des zehnten Universums! To the Sacred World of the Kais! Trunks Entschluss! Die neuen Abenteuer von Son Goku auf ProSieben MAXX.

Dragon Ball Special. Dragon Ball Super 5 Fakten über die Saiyajin. Dragon Ball Super Das sind die 12 Götter der Zerstörung bei Dragon Ball Super.

Die Charaktere der Anime-Serie. Dragon Ball Super Retter der Welt — Son Goku. Dragon Ball Super Freezer: Eiskalter Bösewicht. Dragon Ball Super Respektvoller Kämpfer — Trunks.

Dragon Ball Super Machtkämpfe und Transformationen — Vegeta. Dragon Ball Super Wie geht es weiter mit Son-Gohan?

Die Story des Anime um die Saiyajin. Auf der Suche nach dem Super-Saiyajin-Gott Langweilig ist auch dem Gott der Zerstörung - Beerus. Die Z-Kämpfer treffen auf den Gott der Zerstörung Auf der Suche nach diesem Gott macht er Halt auf der Erde.

Die Bilder zum Anime. Dragon Ball Super Dragon Ball Super: Die Bilder zum Anime Klick dich durch unsere Galerie mit den wichtigsten Protagonisten aus Dragbon Ball Super.

Dragon Ball Super Die Erde Trunks ist eifersüchtig auf sein Ich, das aus der Zukunft gekommen ist. Er gibt sich Mühe, genauso cool zu sein wie dieser, und versucht bei Mai Eindruck zu schinden.

Die hat aber nur Augen für den älteren der beiden. Der Trunks aus der Zukunft verbringt den Tag mit Son Gohan — der in seiner Zeitlinie sein Lehrmeister war — und dessen Familie.

Trunks ist überrascht wie anders Son Gohan in dieser Zeitebene ist, freut sich aber, dass dieser ein glückliches Familienleben führt. Beerus und Whis machen sich zusammen mit Son Goku auf den Weg in das zehnte Universum, um einer Spur über Blacks Identität nachzugehen.

Enthülle Blacks wahre Identität! Auf zur Welt der Kaioshin des zehnten Universums! Beerus, Whis und Son Goku treffen im zehnten Universum ein, und inspizieren den Kaio Zamasu, der sich in der Ausbildung zum Kaioshin befindet.

Sie stellen fest, dass Zamasus Ki sehr ähnlich zu dem von Black ist. Dies wird insbesondere bei einem Trainingskampf zwischen Zamasu und Son Goku klar, zu dem die Drei Zamasu mit Hilfe seines Ausbilders überreden können.

Zamasu hat zuvor seine Abneigung gegen Sterbliche ausgedrückt, und infrage gestellt hat, ob Sterbliche es überhaupt Wert wären, von den Kaioshin beschützt zu werden, wo sie doch ständig böse Taten ausführen.

Sein Ausbilder wollte ihm daher durch Son Gokus Stärke das Potential und den Wert der Sterblichen demonstrieren, erreicht jedoch damit eher das Gegenteil.

Der das Blut der Saiyajin in seinen Adern trägt! Trunks Entschluss! Son Goku und Co. Trunks kommt zu der Erkenntnis, dass Vegeta und Son Goku beide mehr als stark genug sind, um Black zu besiegen, weswegen er selbst nicht mehr stärker werden müsse.

Vegeta bringt ihn jedoch dazu, seine Meinung wieder zu ändern. Im zehnten Universum beobachten Zamasu und sein Ausbilder einen Planeten, auf dem sich gerade intelligentes Leben gebildet hat, das jedoch überaus gewalttätig ist.

Sie reisen mit einem Zeitring Jahre in die Zukunft, um deren Entwicklung zu verfolgen, müssen aber feststellen, dass sich die Zivilisation kein Stück weiterentwickelt hat.

Zeno kontaktiert unterdessen Beerus, um sich mit Goku zu treffen. Ich will Goku treffen, ne! Eine Audienz bei König Zeno! Zusammen mit Whis und dem Kaioshin des siebten Universums begibt sich Son Goku wie verlangt zu Zeno.

Der will sich mit Goku anfreunden, und Zeit mit ihm verbringen, da er dessen natürliche, furchtlose Art mit ihm umzugehen erfrischend findet.

Son Goku vertröstet Zeno auf später, da er zunächst Black besiegen muss. Für danach lädt er Zeno aber gleich auf die Erde ein und verspricht, ihm einen noch besseren Freund vorzustellen.

Bevor er auf die Erde zurückkehrt, erhält er von Zeno einen Knopf, mit dem er Zeno jederzeit sofort herbeirufen kann. Im zehnten Universum tötet Zamasu einen bösartigen Sterblichen und distanziert sich zunehmend von den Lehren der Kaioshin.

Bulma hat die Zeitmaschine repariert, weswegen Trunks, Vegeta und Son Goku in die Zukunft aufbrechen können.

Rückkampf mit Goku Black! Auftritt des Super Saiyajin Rose! In der Zukunft treffen Son Goku, Vegeta und Trunks auf die Widerstandskämpfer, die gegen Black vorgehen.

Die bringen sie zu ihrem geheimen Hauptquartier, wo die drei feststellen, dass Mai noch am Leben ist. Die drei machen Black auf sich aufmerksam, der prompt erscheint, um sie zu bekämpfen.

Auch Son Goku kann er überwältigen. Als Black aber Son Goku mit dem Kamehameha töten will, taucht überraschend Zamasu auf, und stoppt ihn.

Er verkündet, dass er selbst Son Goku töten wolle. Der Gott im unsterblichen Körper! Zamasu steigt herab!

Trunks und Son Goku kämpfen in der Zukunft gegen Zamasu und Black, können aber nichts gegen die beiden ausrichten. Insbesondere Zamasu kann nicht verwundet werden; er behauptet, unsterblich zu sein.

Bevor die beiden Goku und Trunks töten, sorgt Vegeta mit letzter Kraft für eine Ablenkung, sodass Mai und die Rebellen die drei schwer Verwundeten retten können.

Mai setzt die drei in die Zeitmaschine und schickt sie in die Gegenwart zurück. Sie selbst bleibt mit den Rebellen zurück. In der Gegenwart erfährt Zamasu von den Super-Dragonballs und macht sich auf, diese zu finden.

Zamasu und Black! Zamasu sucht den allwissenden Zuno auf, um den Standort der Super-Dragonballs zu erfahren. Während Vegeta, Son Goku und Trunks sich von ihrem Kampf in der Zukunft erholen, erscheinen Beerus und Whis zusammen mit dem Kaioshin des siebten Universums, und berichtet ihnen von Zamasus Besuch bei Zuno.

Als Trunks und Co. Da sie jetzt wissen, dass Zamasu in der Zukunft böse werden wird, oder es bereits ist, machen sich Son Goku, Beerus, Whis und der Kaioshin ins zehnte Universum auf, um Zamasus Lehrmeister zu warnen.

Beschütze den Kaioshin Gowasu! Und zerstöre Zamasu! Im zehnten Universum angekommen, spüren Beerus und Whis sofort, dass Zamasu vorhat, seinen Meister Gowasu zu töten.

Um absolut sicher zu sein, legen sich die vier auf die Lauer und beobachten, wie Zamasu tatsächlich den Mord ausführt. Sie konfrontieren Zamasu, der seinen Plan offenbart: Er wollte mit Gowasus Zeitring die Abkühlzeiten der Super-Dragonballs umgehen, und diese benutzen, um letztlich alle Sterblichen zu vernichten.

Er will so Frieden in das Universum bringen. Nach dem Geständnis tötet ihn Beerus jedoch kurzerhand. Es geht wieder in die Zukunft!

Blacks wahre Identität kommt ans Licht! Son Goku, Vegeta und auch Bulma begleiten Trunks wieder zurück in seine Zukunft, da sie nicht so recht glauben können, dass sich diese verändert hat, nachdem Beerus Zamasu in der Gegenwart getötet hat.

Auch wenn Beerus weiterhin darauf beharrt. Dort angekommen ist tatsächlich alles immer noch genauso wie sie es bei ihrer letzten Zeitreise zurückgelassen haben.

Schnell treffen sie auch wieder auf Zamasu und Black. Als Son Goku Black vor dem Kampf als billige Kopie von ihm bezeichnet, erklärt Black, dass er keine Kopie ist.

Tatsächlich ist Black eigentlich Zamasu, der mit den Super-Dragonballs den Körper mit Son Goku getauscht hat, und Son Goku dann getötet hat.

Zamasus Plan! Der Schrecken einer Welt ohne Menschen! Black erklärt, dass er der Zamasu ist, der gegen Son Goku im Zweikampf verloren hat.

Er hat seinen Meister getötet, um dessen Zeitring zu stehlen, und hat dann mit den Super-Dragonballs mit Son Goku Körper getauscht. Da er einen Zeitring trägt, macht es ihm auch nichts aus, dass Beerus ihn in einer anderen Vergangenheit getötet hat.

Im Kampf gegen die beiden wird Son Goku schwer verwundet, und auch Vegeta und Trunks sind klar unterlegen.

Dann schafft es Trunks jedoch, vor Wut ungeahnte Kräfte zu mobilisieren. Die Welt beschütze ich! Sekai wa Ore ga Mamoru!

Dort sollen sie sich eine Strategie überlegen, wie man Zamasu und Black besiegen könnte. Son Goku macht sich sogleich zum Herrn der Schildkröten auf, um diese Kampftechnik zu erlernen.

Beerus und Whis reisen unterdessen wieder in das zehnte Universum zu Zamasus altem Meister, wo sie beratschlagen, was mit dem Zamasu in der Zukunft zu tun ist.

Die Stärke eines wahren Saiyajin! Vegetas heldenhafter Kampf! Nachdem Son Goku das Mafuba gemeistert hat, und Vegeta von seinem Training im Raum von Geist und Zeit zurück ist, kehren die beiden zusammen mit Bulma in die Zukunft zurück.

Dort haben Zamasu und Black gerade Trunks geschlagen. Sofort nach ihrer Ankunft zerstört Black die Zeitmaschine, sodass Goku und Vegeta sich nicht erneut zurückziehen können.

Das wäre aber ohnehin nicht nötig gewesen, da sowohl Vegeta in seinem Kampf gegen Black, als auch Son Goku in seinem Kampf gegen Zamasu stark dominieren.

Bulma versucht unterdessen, die Zeitmaschine wieder zu reparieren, und der Kaioshin des siebten Universums kommt mit Gowasu in der Zukunft an, um den Kampf zu verfolgen.

Lobet und preiset ihn! Die Urknallgeburt des fusionierten Zamasu! Gattai Zamasu Bakutan!! Black erkennt, dass man durch Wut seine Kraft extrem steigern kann, und erlernt die Fähigkeit, Duplikate von sich selbst zu erzeugen.

Mit diesen hält er Goku und Vegeta in Schach, während Zamasu sich aufmacht, Bulma, Mai und Trunks zu töten. Zwar kann Trunks Zamasu mit dem Mafuba in einer Urne versiegeln, doch dieser befreit sich recht schnell.

Erschüttert von diesen ungeahnten Kräften der Sterblichen benutzen Zamasu und Black ihre Potara-Ohrringe, um zu einem noch stärkeren Kämpfer zu fusionieren.

Das jüngste Gericht! Die ultimative Kraft des Super-Gottes! Der fusionierte Zamasu ist nun sowohl unsterblich, als auch im Besitz grenzenloser Macht.

Dennoch gelingt es Son Goku, Vegeta und Trunks irgendwie, ihm mit vereinten Kräften Paroli zu bieten, während Bulma, Mai und die übrigen überlebenden Menschen versuchen, vor ihm zu fliehen.

Der Entscheidungskampf! Die wunderbare Kraft der Unbeugsamen! Zamasu bemerkt, dass eine Hälfte seines Körpers nicht unsterblich ist, da auch Black vor der Fusion mit dem unsterblichen Zamasu einen sterblichen Körper hatte.

Da seine Emotionen während des Kampfes mehr und mehr aus dem Gleichgewicht geraten, geschieht dasselbe auch mit seinem Körper, der zunehmend missgestaltet wird.

Vegeta und Son Goku wollen ihm nun den Rest geben, und benutzen die Potara-Ohrringe des Kaioshin um sich zu Vegetto zu fusionieren. Der schafft es, Zamasu stark zu schwächen, aber bevor er ihn töten kann trennt sich die Fusion wieder, da eine Potara-Fusion zwischen sterblichen nicht von Dauer ist.

Mit neuer Hoffnung im Herzen: Lebe wohl, Trunks! Zamasu verwandelt sich in ein körperloses Wesen, das die gesamte Erde einhüllt und alles Leben darauf zerstört.

Nur Vegeta, Son Goku, Trunks, Bulma, Mai und die beiden Kaioshins leben noch. Son Goku erinnert sich an den Knopf, den er von Zeno erhalten hat, und benutzt diesen, um Zeno herbeizurufen.

Der fackelt nicht lange und löscht Zamasu aus, mitsamt allem anderen in dieser alternativen Zukunft. Beerus und Whis begleiten sie, um sicherzugehen, dass eine neue alternative Zeitlinie entsteht, in der die beiden in Frieden leben können, indem sie Zamasu und Black schnell besiegen, bevor sie sich fusionieren können.

Erscheine, Shenlong! Wessen Wunsch wird erfüllt? Ideyo Shenron! Kanaeru Negai wa Dare no Mono!? Beerus bemerkt, dass Bulma versucht, wie ihr zukünftiges Selbst eine Zeitmaschine zu bauen; Da Zeitreisen streng verboten ist zerstört er die halb fertige Maschine kurzerhand.

Goku gegen Arale! Zerstört ihr verrückter Kampf die Erde? Bulma, Vegeta und Trunks sind bei einer Preisverleihung, bei der herausragende Erfindungen geehrt werden, da Bulma für den Preis nominiert ist.

Der Gewinner ist dann aber Dr. Slump , der eine Maschine erfunden hat, die Dinge aus dem Nichts erzeugen kann, wenn man sie sich stark wünscht.

Der Geist von Dr. Mashirito, Dr. Slumps Erzfeind, gefällt das gar nicht, und verursacht deswegen auf der Preisverleihung Chaos, indem er dem von Dr.

Slump gebauten Robotermädchen Arale ein Mittel gibt, das sie um ein vielfaches aufgedrehter macht, als sie es ohnehin schon ist.

Vegeta und Son Goku bemühen sich, Arale unter Kontrolle zu bringen, was sich allerdings als sehr schwierig erweist, da Arale als Gag-Manga-Figur deutlich stärker als die beiden ist.

Eine Herausforderung von Champa! Dieses Mal messen wir uns beim Baseball! Champa schlägt Beerus vor, gegeneinander Baseball zu spielen.

Für Beerus spielen Son Goku, Son Gohan, Trunks, Krillin, Piccolo und Yamchu; An Champas Seite sind Vegeta, Son Goten, Cabba, Magetta und Botamo.

Goku stirbt! Der Mordauftrag mit Erfolgsgarantie! Son Goku benimmt sich merkwürdig; Er ist angespannt und versucht ständig, jemandes Energie aufzuspüren.

Als es dann zur Konfrontation zwischen den beiden kommt, wird schnell offenbar, dass Hit seit ihrem letzten Kampf nochmal um einiges stärker geworden ist.

Kommt es zum Gegenangriff? Die unsichtbare Todestechnik! Hangeki Naruka!? Mienai Koroshi no Waza!! Kurz vor seinem Tod hat Son Goku einen Energiestrahl senkrecht nach oben geschossen.

Als dieser zurück zur Erde fällt, und genau die Brust des toten Son Gokus trifft, wird dieser durch den Aufprall reanimiert.

Der Kampf zwischen Son Goku und Hit wird umgehend fortgesetzt, verläuft diesmal aber wesentlich ausgeglichener, da Son Goku nach und nach Hits geheime Spezialattacken durchschaut.

Es stellt sich zudem heraus, dass es tatsächlich Son Goku selbst war, der den Assassinen Hit angeheuert hat, ihn zu töten, da er gegen Hit bei voller Stärke kämpfen wollte.

Gohans Unglück! Gohan no Sainan! Ein bösartiges Alien, das Jaco vor kurzem verhaftet hat, kann diesem entkommen. Als Mr. Dies inspiriert ihn, auch in Wirklichkeit wieder in diese Rolle zu schlüpfen, und Verbrechen zu vereiteln.

So trifft er auf das entflohene Alien, das von anderen Besitz ergreifen kann, wobei der besessene Körper um ein vielfaches stärker wird.

Son Gohan besiegt das Alien, aber es kann entkommen. Für jene, die er liebt! Aisurumono no Tame ni! Son Gohan überzeugt Jaco, ihn nicht anzugreifen.

Der berichtet ihm von dem entflohenen Alien und erklärt, dass die Personen, von denen es Besitz ergreift umso stärker werden, je mehr Dunkelheit sie in ihrem Herzen tragen.

Dessen Wut und Eifersucht gegenüber Son Gohan, der ihm das Rampenlicht stiehlt, sorgen dafür, dass er sich in ein riesiges, mächtiges Monster verwandelt.

Mit Mühe gelingt es Son Gohan aber letztlich, ihn zu besiegen. Goku und Krillin! Das Training an alter Stätte! Son Goku ist frustriert, weil niemand Zeit hat, mit ihm zu trainieren.

Dann kommt er aber auf die Idee, wieder mit Krillin beim Herrn der Schildkröten zu trainieren. Krillin lässt sich schnell dazu überreden, da seine Frau und seine Tochter ihn darauf hinweisen, dass er in den letzten Jahren ziemlich schwach geworden ist.

Der Herr der Schildkröten gibt den beiden dann als Training den Auftrag, ihm eine sehr seltene Pflanze zu besorgen, die sein Leben verlängert und ihm Kraft gibt.

Die Suche nach der Pflanze führt die beiden in eine seltsame Höhle, in der plötzlich viele ihrer alten Feinde auftauchen, darunter z.

Besiege deine Angstgegner! Krillin findet seinen Kampfgeist wieder! Son Goku und Krillin schlagen ihre Feinde wieder und wieder zurück, aber diese erscheinen einfach wieder von neuem, und jedes Mal stärker als zuvor.

Im Laufe des Kampfes werden Son Goku und Krillin getrennt. Krillin verliert seinen Mut und möchte fliehen, schafft es aber dann, seine Angst zu überwinden.

Als sich die beiden ruhig und gelassen verhalten, verschwinden die Gegner, und an ihrer Stelle erscheint die Pflanze, die sie dem Herrn der Schildkröten bringen sollten.

Krillin ist nach diesem Training entschlossen, wieder ein Kampfsportler zu werden. Mach schon König Zen-Oh! Das Turnier der Universen! Son Goku stellt fest, dass seine Fähigkeiten im Kampf etwas eingerostet sind und will daher wieder bei Whis und Beerus trainieren.

Er bittet Vegeta, ebenfalls wieder dort zu trainieren, aber der will nicht mitkommen, da Bulma mit ihrem zweiten Kind schwanger ist.

Beim Training bei Beerus und Whis erinnert sich Son Goku, dass Zeno vor einiger Zeit angekündigt hat, ein Kampfsportturnier zwischen allen zwölf Universen zu veranstalten.

Kurzerhand sucht Son Goku die beiden Zenos auf, und erinnert sie daran. Die lassen sich nicht lange bitten und kündigen tatsächlich ein Turnier zwischen allen Universen an, in dem jedes Universum von zehn Kämpfern repräsentiert werden soll.

Die Götter aller Universen sind schockiert! Wer beim Turnier der Kraft verliert wird ausgelöscht! Als Beerus sich erkundigt, was der Gewinner des Turniers als Preis erhalten wird, wird ihm erklärt, dass es keinen Preis für den Gewinner gibt.

Die unterlegenen Universen sollen jedoch allesamt ausgelöscht werden. Je drei Kämpfer aus dem siebten Universum sollen gegen drei Kämpfer aus dem neunten Universum Kämpfen.

Neben Son Goku treten für das siebte Universum in diesen Schaukämpfen noch Son Gohan und Boo an. Basil der Treter aus dem 9.

Besiege deinen Gegner Boo! Im ersten der drei Schaukämpfe tritt Boo gegen den Kämpfer des 9. Universums, Basil, an.

Boo nimmt den Kampf zunächst nicht ernst und spielt nur mit seinem Gegner, dann wird aber Mr. Satan versehentlich von einer Attacke Basils verwundet, wodurch Boo wütend wird und Basil kurzerhand mit einer starken Attacke aus dem Ring befördert.

Da die Zenos aber einen Sieg durch Ring-aus langweilig finden, wird der Kampf fortgesetzt. Um mit Boo mithalten zu können nimmt Basil ein Leistungssteigerndes Mittel, das ihn um ein vielfaches stärker werden lässt.

Letztlich kann er Boo aber trotzdem nicht schlagen und bricht vor Erschöpfung zusammen. Wecke den schlafenden Kampfgeist in dir! Gohans Kampf!

Son Gohan no Tatakai!! Der zweite Schaukampf findet zwischen Son Gohan und dem Kämpfer Lavender statt. Lavender ist in der Lage, ein sehr potentes Gift abzusondern, mit dem er Son Gohan früh im Kampf erblinden lässt.

Dieser muss sich im Kampf nun auf seine anderen Sinne verlassen. Letztlich kann er Lavender besiegen, bricht jedoch wegen der Vergiftung selbst bewusstlos zusammen, wodurch der Kampf unentschieden endet.

Vor dem dritten Kampf erklärt Zeno einige Details des bevorstehenden Turniers: Er ist der Meinung, dass es zu viele Universen gibt, und möchte die Zahl reduzieren.

In vier der zwölf Universen ist die durchschnittliche Lebensform sehr stark, weswegen diese auf jeden Fall weiterbestehen dürfen. Die anderen acht müssen im Turnier gegeneinander antreten und ums Überleben kämpfen.

Bergamo der Zerquetscher gegen Goku! Wer von ihnen verfügt über grenzenlose Kraft? Bergamo, der dritte Kämpfer des neunten Universums, hat die Fähigkeit, die Attacken des Gegners zu absorbieren und dieselbe Kraft auf diesen zurückzuwerfen.

Nach dem Ende des Schauturniers werden die Regeln des Hauptturniers erklärt: Es wird ein Battle Royal, in dem alle Kämpfer gleichzeitig gegeneinander antreten müssen.

Wer aus dem Ring geworfen wird, scheidet aus. Fliegen ist verboten. Es dürfen keine Waffen eingesetzt und niemand getötet werden. Das Universum, das nach Ablauf der Zeit noch die meisten Kämpfer hat, gewinnt.

Überraschend fordert der Kämpfer des elften Universums, Toppo, Son Goku zum Kampf heraus. Er gibt Son Goku die Schuld an dem Turnier und will ihn dafür zur Rechenschaft ziehen.

Goku wird nicht vergeben! Toppo der Kämpfer für die Gerechtigkeit! Toppo lässt Son Goku allerdings noch wissen, dass es im elften Universum noch einen stärkeren Kämpfer als ihn gibt.

Der Daishinkan verkündet, dass das eigentliche Turnier in 40 Stunden beginnen wird. In dieser Zeit müssen die Universen zehn Kämpfer gefunden haben, die sie im Turnier repräsentieren werden.

Stellt das Team des 7. Universums zusammen! Wer sind die zehn stärksten Kämpfer? Der erste Kämpfer, neben den dreien die im Schaukampf vertreten waren, soll natürlich Vegeta sein.

Der will aber nicht am Turnier teilnehmen, da er bei der Geburt seines zweiten Kindes dabei sein will, welche kurz bevorsteht. Whis löst das Problem kurzerhand, indem er das Baby mit Magie aus Bulma herausholt.

Bulma gibt ihrer Tochter sogleich den Namen Bra, ohne Vegeta vorher zu fragen, der ihr lieber einen Saiyajin-Namen gegeben hätte.

Goku der Talentsucher! Überrede Krillin und C Worum es in dem Turnier wirklich geht, behalten Son Goku und Son Gohan für sich, um die anderen Kämpfer nicht unter Druck zu setzen.

Öffne deine Augen im Jetzt, Trunks! Das Team ist nicht vollzählig! Die Zeitmaschine landet vor dem Capsule-Corporation -Gebäude, wo sie sofort von dem jungen Netflix Maddie Mccann und der Pilaw-Truppe entdeckt wird, die sich mit Trunks angefreundet haben und jetzt dort wohnen. Die Erde In voller Erhabenheit! Sport Tv Programm es dann zur Konfrontation zwischen den beiden kommt, wird schnell offenbar, dass Hit seit ihrem letzten Kampf nochmal um einiges stärker geworden ist. Alle Hoffnung liegt auf der letzten Barriere! Goku gegen Arale! Die leblose Mai muss er zurücklassen. Dann bricht er aber erschöpft zusammen Robbi Williams kehrt in seine Grundform zurück.
Dragonball Super Folge 22

Und Dragonball Super Folge 22 verliebt sich Toni auch immer mehr in Eric - und umgekehrt. - Reviews und Kommentare zu dieser Folge

Son Goku und Vegeta müssen nun alles dransetzen, das Blatt noch zu wenden und Sylvie Meis Damian entweder zu besiegen oder wieder James Wong ihre Seite zu ziehen.

Pixar ist Dragonball Super Folge 22 mit Alles steht Kopf am Start? - Fakten zur 2. Staffel von Dragon Ball Super

Ginyus unerwartete Auferstehung! Die entscheidende Kamehameha! Kampf mit voller Kraft! Trunks' gewaltige Wutexplosion 22 min.
Dragonball Super Folge 22

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail
Veröffentlicht in gratis stream filme.

3 Kommentare

  1. Es ist schade, dass ich mich jetzt nicht aussprechen kann - ist erzwungen, wegzugehen. Aber ich werde befreit werden - unbedingt werde ich schreiben dass ich denke.

  2. Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach sind Sie nicht recht. Schreiben Sie mir in PM, wir werden umgehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.